Aktives Fitzbek: Wahl der Bewerber für die Kommunalwahl am 06. Mai 2018

Am Dienstag, den 20. Februar 2018 um 19:00 Uhr eröffnete der Vorsitzende Axel Peters die Mitgleiderversammlung der Wahlergemeinschaft Aktives Fitzbek in der Gaststätte “Zur Alten Diele”.

Der Vorstand von Aktives Fitzbek v.l.n.r. Dagmar Schnoor (Schriftführerin), Axel Peters (1. Vorsitzender) und Klaus Mundt (2. Vorsitzender)

An diesem Abend ging es um die Wahl der Bewerber für die Kommunalwahl 2018. Dazu waren 50 stimmberechtigte Mitglieder erschienen.

50 anwesende Mitglieder auf der Versammlung am 20. Februar 2018

Die Wahlleitung wurde an Max Sievers übergeben. Bereits bekannte Bewerber und weitere Vorschläge wurden gesammelt, so dass schließlich folgende Liste an Bewerbern zu Stande kam.

Kandidatenvorschläge: Kai Pohlmeyer zog seine Kandidatur zurück. Rolf Müller-Wagner und Janine Thomsen waren nicht anwesend.

Jeder Bewerber, jede Bewerberin stellte sich sodann persönlich den Mitgliedern vor. Dann bereitete der Wahlvorstand – bestehend aus Christa Göttsche, Ingrid Mohrdieck, Dagmar Schnoor, Klaus Jäger und Max Sievers – die geheime Wahl vor. Nach Auszählung aller Stimmen gab Wahlleiter Max Sievers folgendes Ergebnis bekannt:

Das Wahlergebnis

Die ersten fünf Bewerber werden auf dem Wahlschein der Kommunalwahl am 06. Mai direkt wählbar sein.

Aktives Fitzbek: Finaler Aufruf für die Kandidatenaufstellung

Liebe Fitzbekerinnen, liebe Fitzbeker,

am 06. Mai 2018 wird im Rahmen der Kommunalwahl in Schleswig-Holstein auch die Gemeindevertretung in Fitzbek für die nächsten fünf Jahre gewählt. Wahlen, wie die anstehende Kommunalwahl, bilden das Fundament unserer Demokratie. Fast täglich erfahren wir aus den Nachrichten, dass dieses demokratische Recht noch lange keine Selbstverständlichkeit auf der Welt darstellt. Lassen Sie uns dieses Recht gemeinsam für uns und Fitzbek in Anspruch nehmen.
Die Aufgaben der Selbstverwaltung und die Gestaltung unserer Gemeinde ist eine interessante Herausforderung. Eine gute Gemeindevertretung lebt durch die Diskussionen unterschiedlicher Interessenlagen zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger.

Machen Sie mit in der Wählergemeinschaft „Aktives Fitzbek“ und wer zusätzlich noch Interesse daran hat in der Gemeindevertretung mitzuwirken ist herzlich willkommen. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Wer noch nicht Mitglied ist, hat noch bis zum 05. Februar 2018 die Möglichkeit dazu und sichert sich damit eine Wahlberechtigung zur Kandidatenaufstellung am 20. Februar 2018.
 
pdfMitgliedsantrag

 
pdfEinladung

Aktives Fitzbek: Mitteilung zur Kommunalwahl

Liebe Fitzbekerinnen, liebe Fitzbeker,
 
am 06. Mai 2018 findet die nächste Kommunalwahl in Schleswig-Holstein statt.
 
Auch in Fitzbek wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Bereits heute müssen wir – die Wählergemeinschaft „Aktives Fitzbek“ – mit den Vorbereitungen beginnen, da mehrere zeitliche Fristen einzuhalten sind. Nach Rücksprache mit dem Gemeindewahlleiter tritt in Fitzbek nach heutigem Stand nur die Wählergemeinschaft „Aktives Fitzbek“ zu dieser Wahl an. Somit wird bereits die Kandidatenaufstellung über den Einzug der Personen in den nächsten Gemeinderat entscheiden. Die Kandidaten werden am 20. Februar 2018 durch die Mitglieder der Wählergemeinschaft „Aktives Fitzbek“ gewählt.
 
Nehmen Sie im eigenen Interesse die Möglichkeit wahr, Mitglied der Wählergemeinschaft „Aktives Fitzbek“ zu werden, um Ihren Wunschkandidaten Ihre Stimme zu geben.
 
pdfAF Mitteilung Dez.2017 inkl. Mitgliedsantrag
 

Für offene Fragen oder Unterstützungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
 
Mit freundlichen Grüßen
Axel Peters
1.Vorsitzender
 

Hinweis auf die Bekanntmachung Nr. 217/2017 des Amtes Kellinghusen für die Gemeinde Fitzbek

Hinweis auf die Bekanntmachung Nr. 217/2017 des Amtes Kellinghusen für die Gemeinde Fitzbek

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Fitzbek hat in ihrer Sitzung am 12. Juni 2017 die Satzung für Sondervermögen der Gemeinde Fitzbek für die Kameradschaftspflege der Freiwilligen Feuerwehr Fitzbek beschlossen.

pdfHinweis auf die Bekanntmachung
 

pdfAmt Kellinghusen – Bekanntmachung Nr. 217/2017
 

Seniorenweihnachtsfeier 2017

Am 14. Dezember fand die Seniorenweihnachtsfeier 2017 in der Gaststätte “Zur Alten Diele” statt. Es hatten sich 64 Personen angemeldet.

Gemeinsam genoß man neben Kaffee und Kuchen auch das eine oder andere Bier.
Eine weihnachtliche Aufführung wurde von sechs Kindern des Hof Wallberg aus Willenscharen unter der Leitung von Beate Schnitzler geboten.